Coaching für Musiker

 

Wenn Musiker trotz guter Vorbereitung ihr optimales Niveau in wichtigen Situationen (Konzerte, Studioaufnahmen etc.) nicht erreichen, bestehen häufig Blockaden (Ängste, negative Gedanken, Lampenfieber). Auch Muskelverspannungen und Schmerzen können auftreten.

 

Mittels bewährter Methoden aus Hypnose, Mentaltraining und Verhaltenstherapie werden störende innere Haltungen spürbar verändert,  so dass Sie sich und Ihre Musik optimal und mit Freude präsentieren können. Sie lernen, die Methoden selbstständig anzuwenden und erhalten auf Wunsch schriftliche Anleitungen.

 

In der Regel umfasst das Coaching 1-3 Sitzungen in meiner Praxis.